und













Willkommen am Weltenbaum im Maya-Kalender











Im Grunde braucht es nicht vieler Worte
um im Inneren eines jeden Menschens sofort
zu WISSEN - was der Weltenbaum ist in Mutter Erde
in uns Menschen und somit im Kosmos.

Der Lebensbaum im Mayakalender geht dann in alle Seelenaspekte
eines Menschen und offenbart und spricht, dass die wahre
Lebenserfüllung darin besteht, sich so zu lieben als der der man ist.
Man ist immer richtig so wie man gerade ist.

Der Weltenbaum hat sich im Stamm ausgedehnt.
Wo vorher noch zwischen den 12 und 13 Längengrad
der Stamm geomagnetisch und gemonatisch und
im physischem durchgehen
durch die gesamte Erde und den Kosmos war,
hat sich der Stamm beachtlich ausgeweitet
um fast soviel Grad wie Finger an einer Hand zu beiden Seiten.
Zur Erinnerung:  Berlin  13° 19' Ost.
Betrachtet also einen Globus oder Weltkarte
was ihr auf der Erweiterung seht und kommt
zu Euren eigenen Erkenntnissen.

Durch diese Staaten führt der Nullmeridian, schaut
die Staaten an, und achtet auf die aktuelle politische Situation
  • Vereinigtes Königreich (319 km) Frankreich (735 km) Spanien (336 km) 
    Algerien (1.555 km) Mali (760 km) Burkina Faso(430 km)
    Togo (39 km) Ghana (569 km)
  • um hier nur einige zu nennen.

    Die Entwicklungen der umliegenden Staaten bis
    zum 13 Längengrad im Jahr 2010 konnten wir
    noch auf die Geschichte eine Rückschau halten,
    jedoch sind alle Jahre seit 2010
    bis Heute für alle Menschen eine gelebte Zeit
    mit aktueller Wahrnehmung und Erkenntnisse.
    JETZT ist die Zeit eines sichtbaren Wandels mit all seinen technischen
    Möglichkeiten, wo sich die gesamte Menschheit auf der ganzen Welt über den
    Wandel auszutauschen kann und gemeinsam zu wachsen.
    Hierzu mein Tipp: Schaut öfter mal
    in unser Licht der Stille Radio rein
    www.ldsr-tv.de

    Erwachen ist sich zu lieben, als der der man ist.
    Erwachen ist den anderen zu lieben, als das was du für mich bist.
    Erwachen ist das Einssein auf allen unzählbaren Ebenen
    die dieses Wunder Gott Kosmos Liebe leben und erleben möglich macht.
    ERWACHE  - LIEBE DICH !


    Dieser Wachstumsschub im Weltenbaum hat seinen Initiationsanstoss
    am 03. November 2010  bekommen - bei der Reaktivierung des Weltenbaums.
    www.indalosia.de/Siebter_Tag_Maya_Kalender.htm
    und hier:
    www.indalosia.de/Mayakalender_FESTE_FEIERN_ZEREMONIEN.htm


    Ich war dabei - ich durfte es erfahren, daher auch der Name
    Hüterin des Weltbaums. Wie in allen Evolutionen der Geschichte
    bildet der Stamm letzendlich die Entscheidungen und Schwingungen
    für die ganze Welt. Der Stamm geht von Südafrika - durch Italien, Deutschland
    bis Skandinavien. Die tragenden StammÄste ausgerichtet
    Ost - die Zukunft, West die Vergangenheit und
    dennoch immer im JETZT des Einsseins.

    Ich wünsche Allen Lesern Freude beim auftanken von Wissen
    bzw. bei seiner Erinnerung an altes Wissen.



    Alles Liebe
    Barbara



    Alles was man über den Maya Lebensbaum dem Weltenbaum lesen möchte kann man hier finden:
    www.indalosia.de/calleman_die_kosmologie_des_weltenbaums.htm

    www.indalosia.de/PDF-Files/Bewusste_Kosmische_Konvergenz_globaler_Lebensbaum.pdf

    http://www.indalosia.de/Mayakalender_FESTE_FEIERN_ZEREMONIEN.htm

    www.indalosia.de/carl_johan_calleman.htm


     

     

     

     

    Und hier ein wunderschöner Beitrag von


    NAMAKUA
    HEILENDE TÖNE FÜR DIE WELT

    http://namakua.de/  

     

     

    Wenn der Wald spricht
    Weisheiten aus der Sicht der Natur
    von
    Stefan Hertich
    www.wald-hoerbuch.de

    Ich durfte diese wunderbare Sendung zum erstenmal im
    Licht der Stille Radio hören und bin daher  in großer Dankbarkeit
    im Herzen damit verbunden.
    www.lichtderstilleradio.de

     

    ∆  Nach Oben